„We Will Rock You“ jetzt im Winter 2021 im Admiralspalast Berlin

„We Will Rock You“, das Blockbuster-Musical von Queen und Ben Elton, geht jetzt erst ab Herbst 2021 in Deutschland auf Tour. Die weiterhin bestehenden Beschränkungen haben diese Verlegung erforderlich gemacht. Ursprünglich hätte die Tour im Herbst 2020 starten sollen. Nunmehr gastiert die Show, rund um die 24 größten Queen-Hits in der spektakulären neuen Inszenierung der englischen Original-Produktion, ab 5. Oktober 2021.

Das für ursprünglich 8. – 13. Dezember 2020 im Berliner Admiralspalast geplante Gastspiel findet nun vom 9. – 14. November 2021 statt. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten für den analogen Tag und Uhrzeit ihre Gültigkeit.

Mehr als 15 Millionen Fans in 17 Ländern hat „We Will Rock You“ bisher begeistert. Erstaunliche zwölf Jahre mit kaum fassbaren 4.600 Shows dauerte allein die Auftrittsserie im Londoner Dominion Theater. Vier Jahre währte das Gastspiel im Kölner Musical Dome. Insgesamt sahen rund drei Millionen Besucher „We Will Rock You“ in Deutschland.

Die futuristische musikalische Komödie, die inhaltlich und optisch einen Bogen spannt, der auch an die legendären Live-Auftritte von Queen erinnert, gilt als globales Phänomen. Zwei Dutzend Klassiker wie „We are the Champions“, „Killerqueen“ und „Bohemian Rhapsody“ zelebrieren die Karriere einer der genialsten Rockbands aller Zeiten. Die Songs werden in Englisch gesungen, während die Dialoge auf Deutsch geführt werden.

Mehr Informationen unter www.we-will-rock-you.show 

Bildnachweis: ©Live Nation

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden