Wieder Zirkus im Chamäleon….

CirkLaPutyka ROOTS, Gruppenfoto-

Das CHAMÄLEON Theater in den Hackeschen Höfen in Berlin-Mitte setzt sein Konzept „Neuer Zirkus“ dynamisch fort und präsentiert mit Cirk La Putyka und ab dem 17. März 2016 eine junge, aufregende, zeitgenössische Zirkuskompanie aus Prag mit ihrer Uraufführung.

Das CHAMÄLEON Theater präsentiert eine Performance, die die Grenzen zwischen Akrobatik, Theater, zeitgenössischem Tanz, Puppenspiel, Konzert und Athletik nicht nur überschreitet, sondern alle Formen einbezieht und so ein großes, poetisches Ganzes kreiert: ROOTS circus stories.

CirklaPutyka ROOTS, Ethan Law im Cyr Wheel + Hintergrundaktion, Anke Politz, Künstlerische Leiterin des CHAMÄLEON, hat die Entwicklung von ROOTS intensiv begleitet und ist begeistert von der Energie, mit der die Truppe um Regisseur Rostislav Novák das Projekt vorantreibt: „Rosta und sein Team sind eine wahrhafte Zirkusfamilie  – hier wird Theater konsequent und leidenschaftlich gelebt.Die Zusammenarbeit ist wahnsinnig inspirierend und erfrischend,  man verlässt den Probenraum mit dem Gefühl, dass Liebe und Überzeugung aus dieser Welt einen besseren Ort machen können.“

CirkLaPutyka ROOTS, Pferd+Conferencier,Cirk La Putyka, 2009 von den BrüdernRostislav und Vít Novák gegründet und seither gemeinsam geleitet, webt ROOTS in eine Trilogie ein, die fast 200 Jahre tschechische Kulturgeschichte mit einem großen Familienpanorama verbindet. Rostislav Novák ließ sich für die Reihe von seiner eigenen Herkunft anregen: der 36-jährige verkörpert die 8. Generation der tschechischen Puppenspielerdynastie Kopeckých. Zur Zeit von Matěj Kopecký (1775-1847) war das Puppentheater häufig der einzige Kontakt der einheimischen Bevölkerung mit Theaterkultur überhaupt, aber auch mit der damals entstehenden tschechischen Nationalbewegung.

Novak ist preisgekrönter Performer, Choreograf, Schauspieler, Akrobat und Puppenspieler. Vor allem aber bringt er einen derart unerschöpflichen Ideenreichtum in seine emotionalen Inszenierungen ein, dass sich Künstler aus aller Welt darum reißen, unter seiner Regie zu arbeiten. Gleichzeitig löst Cirk La Putyka mit ROOTS einen – für das CHAMÄLEON selbstverständlich – hochprofessionellen technischen und gestalterischen Zirkusanspruch ein.

Lassen Sie sich bezaubern und begeistern von einem Zirkus, der wie Rostislav Novák sagt … „uns durch Virtuosität, Adrenalin, Poesie, durch unser Lachen, unsere Tränen, durch Leidenschaft, Begeisterung und Euphorie” miteinander verbindet.

www. chamaeleonberlin.com/de‎
ROOTS circus stories | Cirk La Putyka
Premiere: 17.03.2016, 20.00 Uhr
Weitere Aufführungen: 18.03. – 28.08.2016

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden