30 Jahre Darguner: Die Traditionsbrauerei aus Mecklenburg-Vorpommerns feiert Jubiläum

Im 12. Jahrhundert siedelten sich dänische Mönche in Dargun an und begannen, Bier zu brauen. Gemäß der Regel „Flüssiges bricht das Fasten nicht“ entwickelten die Darguner Klosterbrüder inmitten der Mecklenburgischen Schweiz ein Brauverfahren mit den besten Rohstoffen der Natur. Um dieses Erbe zu würdigen, gründete die dänische Harboes Bryggeri über 800 Jahre später, am 29. Mai 1991, unweit des denkmalgeschützten Klosterbrauhauses die Darguner Brauerei. Damit wird im Land der tausend Seen seit genau 30 Jahren eine jahrhundertealte Bierbrautradition fortgesetzt. Neben verschiedenen Biersorten werden heute auch Erfrischungsgetränke, Energy Drinks, Fruchtsäfte und Wasser ausgezeichneter Qualität produziert.

Ein Familienunternehmen mit Traditions- und Innovationsgeschichte

Die Darguner Brauerei ist die größte Brauerei der Harboes Bryggeri A/S, einer Brauereigruppe mit Hauptsitz im dänischen Skælskør. Das familiengeführte Unternehmen wird mittlerweile in sechster Generation geleitet und pflegt eine lange Bierbrautraditionen. 1883 beschlossen die Brüder Jørgen und Adolph Harboe ihren Traum vom Bierbrauen umzusetzen und bauten eine Brauerei in Skælskør. Über Generationen gaben sie ihre Leidenschaft zum Brauen weiter und die Harboes Bryggeri entwickelte sich zu einem bedeutenden Bierproduzenten. Gut hundert Jahre nach Beginn der Brauerei übernahm schließlich Bernhard Griese, Schwiegersohn des Gründer-Urenkels, die Leitung und entschied sich 1991 für die Gründung der Darguner Brauerei in seinem Heimatland Deutschland. In Dargun setzte er damit nicht nur die unternehmerische Familiengeschichte fort, sondern auch die Brautraditionen des alten Zisterzienserklosters.

Heute stehen in Dargun keine Mönche mehr am Braukessel. Stattdessen arbeiten hauseigene Braumeister wie Christian Weindl unter Einsatz modernster Produktionsverfahren an den Rezepturen. Mit der heutigen Sudhauskapazität von ca. 1,8 Mio. hl und einer Betriebsfläche von 66.770 m² gehört die Darguner Brauerei zu einem der größten Standorte zur Bierherstellung in Deutschland. Trotz der umfangreichen Modernisierungs- und Erweiterungsmaßnahmen in den letzten 30 Jahren hält die Darguner Brauerei an ihren Traditionen fest. Mit Leidenschaft und den besten Rohstoffen der Natur Mecklenburg-Vorpommerns werden Premium-Biere mit einzigartigem Charakter gebraut.

Gestartet mit der Installation einer Dosenabfüllanlage folgten ein Jahr nach Gründung der Darguner Brauerei das Sudhaus und weitere Produktionsanlagen mit einer Kapazität von ca. 350 Tsd. hl Bier. Parallel dazu wurde eine Glasflaschenabfüllanlage in Betrieb genommen und ein Labor eingerichtet – der Grundstein für das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem der Brauerei und Ursprung der charakteristischen Bierkreationen. In weniger als sechs Jahren konnte die Darguner Brauerei so die Braukapazitäten verdoppeln. 1999 folgte ein Schritt in eine neue Richtung: Auf Basis des eigenen Mineralwasserbrunnens in der nahen Umgebung Darguns startete die Mineralwasser- und Limonadenproduktion. Kurz darauf startete der Bau der ersten hauseigenen PET-Flaschen-Abfüllanlage und die Darguner Brauerei begann 2003 als eine der ersten Brauereien Deutschlands mit der Abfüllung von Bier in PET-Flaschen.

Für ihre langjährige Produktqualität wurde die Darguner Brauerei bereits mehrfach ausgezeichnet: durch die Frankfurt International Trophy, den DLG Preis und den IFS Food Audit und durch mehrere Bundesehrenpreise des BMELV (Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) – der höchsten Qualitätsehrung in der Lebensmittelbranche.

Mit Leidenschaft und Verantwortung

Die Darguner Brauerei ist seit 30 Jahren familiengeführt, was sich auch im Umgang miteinander zeigt. Ihre soziale Verantwortung gegenüber den 300 Kollegen und Kolleginnen nimmt die moderne Landbrauerei sehr ernst. Im Rahmen einer Mitarbeiterbefragung untersuchte die Darguner Brauerei im vergangenen Jahr die Bedürfnisse der Belegschaft. Gemeinsam mit dem Partner outness, einem Spezialisten für betriebliches Gesundheitsmanagement, startete in diesem Jahr ein ganzheitliches Programm zur Gesundheitsförderung. Das vielfältige Angebot reicht von einem medizinischen Rücken-Screening über bewegte Pausen und Brain-Food-Produkte am Arbeitsplatz bis hin zu Schulungen zum Umgang mit Schichtarbeit und gesunder Ernährung sowie Leasing-Optionen für Fahrräder des Anbieters JobRad.

Die Mitarbeiterförderung gilt dabei nicht nur den bestehenden Kollegen und Kolleginnen, sondern richtet sich auch an die Nachwuchskräfte. Die Darguner Brauerei bildet weit über den Bedarf aus und bietet laufend neue Ausbildungsplätze in den Abteilungen der Technik, Logistik, Produktion und Verwaltung. Dieses Engagement zahlt sich aus: Viele ehemalige Auszubildende sind in den vergangenen 30 Jahren in Führungspositionen aufgestiegen.

Ende Mai 2021 verabschiedete die Brauerei gemeinsam mit dem Betriebsrat den „Darguner Weg“. Das Vergütungs- und Eingruppierungswerk bietet nicht nur eine durchschnittlich circa zehnprozentige Entgeltsteigerung, sondern definiert eine klare Aufgabenbeschreibung für jeden Mitarbeitenden und zeigt Entwicklungsmöglichkeiten auf. Die Transparenz der geschlechterunabhängigen Vergütung steht dabei an erster Stelle. Es gilt: gleiches Geld für gleiche Arbeit.

created by dji camera

Über Darguner

Die Darguner Brauerei GmbH wurde 1991 von der dänischen Harboes Bryggeri A/S gegründet. Sesshaft in Dargun, im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz, setzt die familiengeführte Brauereigruppe damit eine über 800 Jahre alte Brautradition fort. Gebraut aus den besten Rohstoffen der Natur und nach deutschem Reinheitsgebot bietet Darguner vom Pilsener über saisonale Biersorten bis hin zu Mixbieren eine vielfältige Auswahl. Unter Einsatz modernster Produktionsverfahren produziert die Darguner Brauerei zusätzlich Erfrischungsgetränke, Energy Drinks, Fruchtsäfte sowie Wasser. Für ihre Produktqualität wurde die Darguner Brauerei bereits vom BMELV mit mehreren Bundesehrenpreisen ausgezeichnet. Die Produkte werden in Deutschland über unterschiedliche Handelsketten vertrieben und weltweit in mehr als 90 Länder exportiert.

Bildnachweis: Darguner Brauerei

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

10 − eins =