Schlemmermenü zum Valentinstag vom Spargelhof Kremmen

Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen – und gehen die dem Spargelhof Kremmen so schnell nicht aus. Anlässlich des bevorstehenden Valentinstages stellt er eine „Rettungsaktion“ für den Tag der Verliebten vor. Normalerweise sind am 14. Februar alle Restaurants ausgebucht, denn jedes Paar träumt bei diesem Anlass von einer kleinen Flucht aus dem Alltag und einem romantischen Candlelight-Dinner zu zweit.

Das Team vom Spargelhof will diesen Traum nicht platzen lassen und hat ein bestellbares Menü für zwei kreiert, was zu hause kinderleicht zu erwärmen und im Schein einer kleinen Kerze in Herzform ganz gemütlich daheim zu genießen ist.

Es kann bis zum 9. Februar im Onlineshop bestellt werden.

Hofladen in Kremmen hat Mittwoch bis Sonntag geöffnet

Außerdem gibt es im Onlineshop jederzeit bestellbare Lieblingsmenüs aus all unseren Saisons, die bekanntlich von den vier Jahreszeiten geprägt sind: Kremmener Spargel, handverlesene Kremmener Heidelbeeren, Kürbisse und Kremmener Freilandgänse und -enten.

All das findet man auch im Hofladen, der auch immer mittwochs bis sonntags von 8-18 Uhr geöffnet hat. Neben den saisonalen Haupterzeugnissen gibt es hier zahlreiche ausgesuchte Produkte überwiegend von kleineren Erzeugern aus der Region. Immer am Wochenende gibt es  von 11 bis 18 Uhr warme Gerichte direkt aus Hofküche und Pizzaofen sowie Kaffeespezialitäten und frisch gebackenen Kuchen TO GO. Besonders beliebt ist die „Kremmener Hofpizza Saisonale“ mit Wildsalami und Waldpilzen in Herbst und Winter oder Grünspargel und Feta im Frühling.

Bildnachweis: CC0 via pixabay.com

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

fünf − 3 =