101 Sachen machen in Regensburg, Ulm und Würzburg – wir verlosen 3 Bücherpakete

Die Reihe „101 Sachen machen“ aus dem J. Berg Verlag wird um drei Bände ergänzt und liefert Ihnen 101 inspirierende Tipps für Ihren nächsten Städtetrip. Entdecken Sie die beiden bayerischen Großstädte Regensburg oder Würzburg oder reisen Sie in das mittelalterliche Ulm in Baden-Württemberg.

101 Sachen machen: Alles, was Du in & um Regensburg erlebt haben musst! 

Für alle, die Regensburg und Umgebung noch besser kennenlernen möchten, bietet dieser besondere Freizeitführer andere, frische und kreative Ideen, um ganz neue Seiten der Stadt zu entdecken. Regensburg lockt nicht nur mit seiner malerischen Altstadt, die seit 2006 zum UNESCO-Welterbe gehört, sondern zieht auch mit seinen kulturellen Highlights, bunten Cafés und naturgegebenen Ruheoasen Einheimische wie Touristen in den Bann.

Zu der Autorin: 
Sophia Wiesbeck lebt in Regensburg im Herzen von Bayern. Die Reise- & Outdoorbloggerin nimmt auf ihrem Blog Sophias Welt Naturliebhaber und Reiselustige auf eine Tour quer durch Deutschland mit und zeigt ihnen ruhige Plätz ein der Natur und kulinarische Highlights in Städten. Ein Anliegen ist es ihr, auch Weltenbummler zu inspirieren ihre Heimat zu erkunden..

101 Sachen machen: Alles, was Du in & um Ulm erlebt haben musst!

Mit den Tipps aus dem Buch erlebt man den Charme der Donaustadt Ulm und die Schönheit ihrer Umgebung. Neben den touristischen Höhepunkten gibt es noch unzählige versteckte Highlights abseits der ausgetretenen Touristenpfade, die es zu entdecken gibt. Außerdem erfährt man Wissenswertes und Kurioses rund um die vorgestellten Ausflugsziele mit Fotos, die Lust auf mehr machen. Eine spannende Entdeckungstour, die auch eingefleischte Ulm-Kenner noch überraschen kann.

Zu den Autorinnen:
Katharina Hild arbeitet seit Abschluss ihres Ingenieurstudiums in verschiedenen Führungspositionen in der Industrie sowie als freie Foto-Designerin, Nikola Hild ist rund um die Schwäbische Alb als Gästeführerin tätig. Zusammen veröffentlichen die Schwestern regelmäßig Reportagen und Sachbücher zu Bauwerken, Ausflugszielen und der Küche der Region und gehen mit Vorliebe in Ulm und Umgebung auf Entdeckungstour.

101 Sachen machen: Alles, was Du in & um Würzburg erlebt haben musst!

Für alle, die Würzburg und Umgebung schon zu kennen meinen, liefert dieser besondere Ideengeber 101 frische und kreative Sachen, um ganz unbekannte Seiten der fränkischen Residenzstadt zu erleben. Hier erfährt man vom Lusamgärtchen für unglücklich Verliebte gehört, einem Salsa-Tanzkurs am Stadtstrand oder den terroir f-Aussichtspunkte. Ausflüge ins Grüne bis nach Kitzingen und zur Mainschleife sind auch mit dabei.

Zur Autorin:
Claudia Linz ist Redakteurin, Reisejournalistin und waschechte Fränkin. Sie ist in Kitzingen aufgewachsen, hat in Würzburg gelebt und war als Mitarbeiterin der Tageszeitung Main-Post auch beruflich viele Jahre im Fränkischen Weinland unterwegs. Heute lebt sie in Schwäbisch Hall. Es hat ihr viel Freude bereitet, für dieses Buch durch die Heimat zu reisen, Vertrautes wiederzusehen und Neues zu entdecken.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 3 Bücherpakete mit je einem Führer zu Regensburg, Ulm und Würzburg . Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „101 Sachen machen“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 1. August 2020.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden