ALEX hat ein großes Herz für Familien – Berliner Lokalnachrichten verlosen Verzehrgutscheine

Was tun, wenn die kalte Jahreszeit die Draußenaktivitäten mit den Kids so langsam einschränkt? Ab ins ALEX! Das Ganztagesgastronomie-Konzept der 42 deutschen ALEX-Betriebe richtet sich an alle Altersgruppen, möchte „Urlaub vom Alltag“ und gute Laune vermitteln. Eine Zielgruppe hat man dabei ganz besonders im Blick: Kinder und (Groß-) Eltern. Für Bernd Riegger, Deutschland-Chef der ALEX-Kette steht fest: „Wer mit Kindern zum Essen geht, wünscht sich einen Service, der über Kinderteller und Wickeltische hinausgeht. Da zählen viele kleine Aufmerksamkeiten und Wertschätzungen, die von Herzen kommen und eine Rundum-Wohlfühlatmosphäre bei Eltern und Kindern entstehen lassen.“

Und dass Eltern diese aufmerksamen Services und die herzliche Atmosphäre im ALEX schätzen, belegt die jüngste Verbraucherumfrage „Familienfreundlichste Unternehmen Deutschlands“* von Welt am Sonntag und Service Value, die ALEX zum achten Mal in Folge unter die Top 3 innerhalb der Freizeitgastronomie platzierte. Das kommt nicht von ungefähr, denn viele der ALEX-Mitarbeiter sind selbst Eltern und bringen ihre Familienkompetenz in das Gastronomiekonzept ein.

Daraus entstehen neben Selbstverständlichkeiten wie dem Raum für den Kinderwagen oder Spielecken so smarte Ideen wie die „Fix & Foxi“-Kinderkarte, die mit lustigen Comics und Illustrationen, Spielen, Rätseln und Malvorlagen (inklusive Buntstiften) für viel Spaß bei den Kleinen und einen entspannten Aufenthalt bei den Erwachsenen sorgt. Die speziell für Kinder kreierten Speisen und Nachtische bieten mehr Auswahl als die üblichen Pommes mit Ketchup und dank authentischer Fotos fällt den Kleinen die Wahl nicht schwer.

Viele Angebote für Kinder und Familien

Dass Familienfreundlichkeit bei ALEX kein bloßes Lippenbekenntnis ist, zeigen auch die Kids-Angebote beim vielfältigen Frühstücksbuffet, für das ALEX berühmt ist, oder beim Sonn- und Feiertagsbrunch. Getreu nach dem ALEX-Motto „Ein leckeres Frühstück … und der Tag ist dein Freund!“ kann sich jeder für rund zehn Euro (ohne Getränke, Brunch ca. 16 Euro) sein Lieblingsfrühstück zusammenstellen und unbegrenzt „nachschlagen“. Kinder bis sechs Jahre frühstücken und brunchen kostenlos, bis 10 Jahre gibt’s über 60 Prozent Rabatt – wenn mindestens eine vollzahlende Person dabei ist.

Damit der Aufenthalt im ALEX auch während der kühleren Jahreszeit zu einem unbeschwerten und sicheren Erlebnis wird, wurde ein umfangreiches Hygienekonzept für Personal und Gäste erarbeitet. Kleiner Tipp: Da in den Innenräumen aufgrund der Abstandsregelungen nur begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen, ist eine vorherige Reservierung sinnvoll. Am schnellsten (und mit einer Bestätigung per E-Mail) geht das online über www.dein-alex.de. Eine Stornierung ist jederzeit problemlos möglich.

* Details zum Branchenranking „Familienfreundliche Unternehmen 2020“ des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens ServiceValue GmbH gibt es unter dem Bereich Freizeitgastronomie über www.servicevalue.de/familie 

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 10 Gutscheine für ALEX. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Urlaub vom Alltag“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2020.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©©ALEX, ©YFE

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden