Dinosaurier-Ausstellung: Jurassic Park zu Gast in Berlin – wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten

Noch bis zum 16. August 2020 hat Berlin ganz besondere Einwohner zu Gast. Der gefährliche Tyrannosaurus Rex, der räuberische Velociraptor, der gewaltige Brachiosaurus und weitere Giganten der Urwelt werden in unserer mobilen Erlebnis-Ausstellung „Dinosaurier – Im Reich der Urzeit“ wieder zum Leben erweckt.

Auf einer Ausstellungsfläche von bis zu 5.000 m² kann man über 50 verschiedenen Dinosauriern begegnen, die bis vor rund 250 Millionen Jahren auf der Welt gelebt haben. Erleben Sie dabei alles Wissenswerte über die Urgiganten und die Geschichte ihrer Entdeckung. Ein unvergessliches und zugleich lehrreiches Erlebnis für Groß und Klein erwartet die Besucher in unserer faszinierenden und vielfältigen großen Welt der Dinosaurier.

Einfach gigantisch

Kommen Sie mit uns auf eine Reise in die Urzeit und erleben Sie Dinos hautnah. In unserem Dino-Kindergarten gibt es für die ganz kleinen Besucher Minidinos zum Klettern und Streicheln und einen Dinosaurier-Fotokopf, in dem man sich fotografieren kann. Zwei der Dinosaurier waren bereits Teil des Hollywoodfilms „Jurassic Park“ und in der Sendung „Wetten dass…“

  • Wo: Berlin-Hohenschönhausen, Ecke Landsberger Allee/Schalkhauer Straße, Tram 16, M6, 27, 37, M4, M5, M8, M17
  • Wann: 5. Juni 2020 – 16. August 2020
  • Öffnungszeiten: wochentags von 14:00 bis 19:00 Uhr, Sa., So. & Feiertags: von 11:00 bis 18:00 Uhr, Di. und Mi. GESCHLOSSEN

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für die Erlebnis-Ausstellung „Dinosaurier – Im Reich der Urzeit“. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Dino-Ausstellung“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2020.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Erlebnis-Ausstellung „Dinosaurier – Im Reich der Urzeit“

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden