Neuer Roman von Wolf-Ingo Härtl erschienen: (K)ein Mann, der’s wert ist – wir verlosen 5 Exemplare

Autorenfoto Wolf-Ingo Hartl / Bildnachweis: © Karsten Werner, Light-Artist.de

In dem Roman „(K)ein Mann, der’s wert ist“ aus dem tredition Verlag geht es um Liebe in den besten Jahren des Lebens, dunkle Wahrheiten und die Mysterien des Regenwaldes.

Mit Mitte fünfzig krempelt die ehemalige Grundschullehrerin Gundel ihr Leben noch einmal gründlich um: Sie kickt ihren untreuen Gatten Xaver, gründet ein Reiseunternehmen für Senioren und startet die erste Tour mit ihrer kleinen Reisegruppe im brasilianischen Belém. Kaum angekommen, verhilft der attraktive Ron zu Kribbeln im Bauch und hilft Gundel, die Präsenz des nervigen Ex-Mannes zu verkraften. Die Amazonas-Notlandung gleich am ersten Reisetag wirbelt nicht nur den Reiseplan durcheinander. Was nun folgt, hätten sich weder Gundel noch ihre Kunden in ihren wildesten Träumen ausmalen können.

Amüsant und frech erzählt Wolf-Ingo Härtl in seinem neuen Roman „(K)ein Mann, der’s wert ist“ (tredition Verlag) eine wild-romantische Liebesgeschichte mit skurrilen Wendungen.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 5 Exemplare von „(K)ein Mann, der’s wert ist“. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Wolf-Ingo Härtl“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 10. November 2020.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Karsten Werner 

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden